Startseite // Kinderbücherei // Spielregeln

Spielregeln

Junge beim entspannten Lesen (Foto: Kempf)

Wie bei dir zu Hause oder in der Schule gibt es auch in der Kinderbücherei ein paar Spielregeln.

Ihr dürft hier:

  • Bücher angucken, lesen und aussuchen ...
  • und kostenlos ausleihen.
  • Euch bequem auf dem Sofa lümmeln.
  • Ein Bild malen, Stifte gibt es an der Beratung. 
  • Spiele spielen. 

Was ihr beachten müsst:

  • Verschiebe Essen und Trinken auf später oder gehe dazu einfach vor die die Tür, denn im Foyer ist Essen und Trinken erlaubt.
  • Bitte seid leise, damit andere in Ruhe lesen oder arbeiten können!
  • Zum Rennen, Springen oder Versteckspielen ist hier kein Platz.
  • Bitte stellt die Bücher wieder an ihren Platz zurück, damit sie von allen wieder gefunden werden können.
  • EINE BITTE AN DIE ELTERN: Leider kann die Stadtbücherei keine Kinderbetreuung anbieten. Kinder unter sechs Jahren dürfen sich deshalb nur in Begleitung Erwachsener in der Bücherei aufhalten. 

     

Wie man sich am besten in der Stadtbücherei verhält, damit alle sich bei uns wohlfühlen können, siehst du hier nochmal als Bild.

Verhaltensbaum (Ill.: Berner)