Startseite // Angebote für // Menschen mit besonderen Bedürfnissen

Spezielle Angebote

Besondere Bedürfnisse


Besondere Bedürfnisse sind nicht einfach zu fassen. Was sind die gemeinsamen Erfahrungen und Interessen, unabhängig von Geschlecht, sozialer Schicht und sonstigen differierenden Lebensumständen?

Haben noch im Berufsleben stehende Mittfünfziger und längst pensionierte Achtzigjährige wirklich vergleichbare Interessen?

Die Stadtbücherei Heidelberg versucht, durch die Zusammenarbeit mit Institutionen, welche die Zielgruppe am jeweiligen Ort gut kennen, besser zu fassen.

Lernen Sie unsere Angebote für Menschen mit besonderen Bedürfnissen kennen und erfahren Sie mehr über unserer vielfältiges Medien- und Serviceangebot.

Menschen mit Einschränkungen

CD´s (Foto: Kempf)

Die Stadtbücherei Heidelberg hält für Menschen mit Einschränkungen ein vielfältiges Medienangebot bereit.

In der Bibliothek:

  • Großdruckbücher (Suche im Online-Katalog unter „Systematik“: 40)
  • Hörbücher in deutscher, englischer und französischer Sprache 
  • Musik-CDs 
  • Das kleine 1 x 1 der Gebärdensprache 
  • Filme mit Untertiteln für Gehörlose (Suche im Online-Katalog unter dem Stichwort: Hörgeschädigte)

Von Daheim für sich oder einen Angehörigen:

... über unseren Online-Katalog (OPAC), indem Sie den Link öffnen und in unserem Medienbestand recherchieren

... über die 24/7 Online-Bibliothek metropolbib.de - die e-Ausleihe Rhein-Neckar mit einer Recherche nach:

  • eBooks in deutscher und englischer Sprache
  • eAudio - Hörbücher in deutscher und englischer Sprache
  • eMagazine und ePaper

 über das Internetportal Pressreader nach:

  • Zeitungen und Zeitschriften, deren Artikel auf Wunsch vorgelesen werden

Barrierefreier Zugang

Behindertengerechte Parkplätze stehen vor dem Eingang der Stadtbücherei zur Verfügung.
Von dort sind alle Bereiche der Stadtbücherei, die Verbraucherberatung und das Literaturcafé während der Öffnungszeiten der Stadtbücherei über einen behindertengerechten Aufzug erreichbar.

Im Inneren öffnen die Eingangstüren automatisch. Eine behindertengerechte Toilette finden Sie im Untergeschoss.

Leider können aus Platzgründen nicht alle Medien in Augenhöhe aufgestellt werden. Wenn Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an eine Auskunftstheke.
Die Mitarbeiter helfen Ihnen gerne - persönliche Beratung immer inbegriffen.