Startseite // Literaturstadt Heidelberg // Autorinnen und Autoren A-Z // Adriana Carcu

Adriana Carcu

Adriana Carcu wurde im rumänischen Temeschwar geboren und lebt seit 1988 in Heidelberg. Sie hat englische Literatur und Zivilisation studiert und mit einer Arbeit über „Die menschliche Natur und den menschlichen Zustand in den Werken von Henry James” abgeschlossen. Adriana ist eine internationale Journalistin und Autorin und unterrichtet seit 2007 Englisch und Rumänisch an der Volkshochschule Heidelberg.

Mitgliedschaften

Verband rumänischer Schriftsteller
Exil PEN
GEDOK Heidelberg

Auszeichnungen

  • 2010 Interview mit Künstler Valeriu Sepi – Interview des Jahres (Academia Catavencu)
  • 2013 Eine Sentimentale Chronik, nominiert als Bestes Buch des Jahres, Gala für herausragende Verlags-Neuerscheinungen Druckfertig
  • 2014 Auszeichnung für die Förderung der rumänischen Kultur (Editura Amalia)
  • 2017 Auszeichnung für literarische Arbeit, Teatrul Mihai Eminescu, Oravița

Veröffentlichungen in deutscher Sprache

  • 2010 Die Geschichte unserer Tage, Memorialistik, WaRo-Verlag, Heidelberg
  • 2014 Eine sentimentale Chronik, Erzählungen, Kurzprosa, Essay Waro-Verlag, Heidelberg
  • 2018 Golden, Erzählungen, Kurzprosa, Essay, Lyrik, Pop-Verlag, Ludwigsburg
  • 2019 Das Lied aus dem Norden, Jazz-Schriften, Pop-Verlag Ludwigsburg

Sonstige Veröffentlichungen

  • Seit 2016 eigene Kolumne in der Zeitschrift des Rumänischen Schriftstellerverbandes, Orizont.
  • 2007-2010 Amerikanische Zeitschrift No Strings Attached E-News - Chefredakteur der Sektion Europe Reloaded

Genre

Essay, Kurzprosa, Erzählung, Memorialistik, Jazz-Schriften.

Kontakt / Adresse

Adriana Carcu
Erbprinzenstr. 11
69126 Heidelberg
Tel. 06221 372089
Mail: adriana@carcu.de

Internet

www.adriana-carcu.de