Aktuelles und Veranstaltungen // Aktuelles

Die Stadtbücherei unterstützt die Kampagne #BuchistBuch: Gleiches Recht für E-Books in Bibliotheken

Warum können Bibliotheken ihren Nutzer*innen viele aktuelle E-Books nicht anbieten? Anders als bei gedruckten Büchern müssen Bibliotheken den Verleih von E-Books individuell mit den Verlagen aushandeln. Die Verlage nutzen diese seit Jahren bestehende rechtliche Lücke, um das Angebot an E-Books in Bibliotheken einzuschränken. Warum dies so ist und wie der Deutsche Bibliotheksverband (dbv) hier endlich Abhilfe schaffen möchte, kann auf der Kampagnenseite von #BuchistBuch nachgelesen werden. 

(Erstellt am 30. September 2020)