Startseite // Aktuelles und Veranstaltungen // Aktuelles

Aktuelles

Der Bücherbus muss zum TÜV (15. Januar 2019)

Die jährliche TÜV-Untersuchung des Bücherbusses steht an. Aus diesem Grund kann der Bücherbus am Dienstag, dem 22. Januar, seine Haltestellen nicht anfahren. Betroffen sind die Stadtteile Emmertsgrund, Handschuhsheim, Neuenheim und Rohrbach.
Durch die verhinderte Medienrückgabe entsteht den Nutzern der betroffenen Haltestellen kein Nachteil. Die Bücherbusnutzer können gerne auf andere Haltestellen ausweichen.

Lesekompetenz (12. Dezember 2018)

Die Tagesschau hat am 06. Dezember 2018 mit einem Beitrag über die Lesekompetenz von Schülern von der Kultusministerkonferenz berichtet. Die renommierte Kinder- und Jugendbuchautorin Kirsten Boie hat im Rahmen der Konferenz die von ihr initiierte sogenannte „Hamburger Erklärung“ an die Politik übergeben. Die Erklärung bezieht sich auf Ergebnisse der IGLU-Studie vom Dezember 2016 und fordert die Politik auf, Maßnahmen zur Verbesserung der Lesekompetenz zu erhalten bzw. weiter auszubauen.